Hand in Hand – Musik 4 Kids

 

Am Samstag, 17 Juni lädt ab 13 Uhr der Verein Hand in Hand – Für Kinder der Region gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Gifhorn zu einem Konzerttag ein, der Eintritt ist kostenlos. An diesem Tag wird es auf dem Gelände des Kinderschutzbundes, Winkeler Straße 2b, musikalisch, denn zehn Bands und Künstler auf der Bühne stehen. Bands wie “Eva’s Blues Band”, “L.A.G”, “Ben Schubert Band” oder “Urban Bridge”  treten neben Till Bennewitz, Isaac Guderian, Frink oder “Hertzfabrik” auf. “Da ist für die ganze Familie etwas dabei”, verpricht Frank Jödicke vom Verein Hand in Hand.

Neben den Bands – Programm siehe weiter unten – werden auch für alle Fans des Walt Disney Films “Frozen” Anna und Elsa vor Ort sein und ihren Song performen sowie Autogramme geben und für Fotos bereit sein. Für die etwas ältere Generation wird es gruselig, denn die Ghostbusters Niedersachsen werden da sein und das fest vor sämtlichen Geistern beschützen. Auch sie werden Autogramme geben und für das ein oder andere Foto posieren. Des Weiteren wird es verschiedene Aktionen wie Fußball, Sandspiele, Dosenwerfen, Erbsenklopfen und einen Gummibärweitwurf geben. Und werd dann immer noch nicht ausgetobt ist, auf den wartet eine Hüpfburg.

Ein weiteres Highlight werden die beiden Auftritte vom Illusionisten Leon LeStrange sein, der es sich als Schirmherr nicht entgehen lässt dabei zu sein und die Besucher in seine Magiewelt zu entführen. Seine Magie ist die Welt der Spielkarten und der Gedankenvorhersagen. Der Illusion und des Spiels. Die Besucher können gespannt sein.

“Seit 1989 haben wir unsere kleine Bühne auf unserem gelände, doch dieses Festival ist das erste Festival, was wir auf ihr veranstalten. Ich freu mich und hoffe, dass viele den Weg zu uns finden und einfach einen entspannten Tag haben”, so Claudia Klement, 1. Vorsitzende des Kinderschutzbundes Gifhorn.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls mit kalten Getränken und Leckereien vom Grill sowie Kaffee und Kuchen gesorgt. Der Erlös aus dem Verkauf wird zugleich an den Kinderschutzbund gehen, der plant, davon einen Niedrig-Kletterwald zu bauen.

 

Programm:

13 Uhr: Isaak Guderian

ca. 13.45 Uhr: anna und Elsa mit dem “frozen”-Song

14 Uhr: Hertzfabrik

15 Uhr: Till Bennewitz

16 Uhr: L.A.G.

17 Uhr: frink

ca. 17.45 Uhr: leon LeStrange Part 1

18 Uhr: Ben Schubert Band

19 Uhr: Zarge

ca.19.45: Leon LeStrange Part 2

20 Uhr: Urban Bridge

21 Uhr Eva’s Blues Band

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.