FBZ Grille: Open Stage startet wieder durch

 

Nach der Sommerpause laden das FBZ Grille und die Musikschule Kiwi wieder zu „Open Stage“ in die Grille ein. Am Donnerstag, 7. September, um 20 Uhr sind alle eingeladen, die ihr Können vor Publikum präsentieren möchten. Zwei Bands spielen vorweg ein 25-minütiges Programm. Anschließend gehört der Rest des Abends den spontanen Sessions der Gäste.

Als fester Programmpunkt steht die Band DR3IER auf der Bühne. Olli (Gitarre), Holger (Schlagzeug) und Passi (Gesang/Bass) liefern gepflegten, harten Deutschrock. In der Musik der drei netten und umgänglichen Herren, wie sie sich selbst bezeichnen, sind die Einflüsse von Nu-Metal, Funk-Metal und Pop-Punk hörbar.

Hinter der Band The 2000’s stehen vier 17-jährige Mädels, die sich Anfang 2017 im Musikunterricht zusammengetan haben, um einen Song zu komponieren. Das hat so viel Spaß gemacht, dass der eigene Popsong „Mistakes“ entstanden ist. Außer diesem geben sie Popcharts zum Besten. Drei von ihnen sind seit einigen Jahren Musikschülerinnen der MusikSchmiede Meinersen und spielen mehrere Instrumente.

Der Eintritt ist wie immer frei.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.