Waldbad Meinersen: Bello, pack’ das Schwimmspielzeug ein…

Foto: Sebastian Bisch, Fallersleben, Freibad, Hundeschwimmtag

 

Hunde sind willkommen im Meinerser Waldbad

Unter dem Motto „Hunde im Freibad“ haben Vierbeiner am Sonntag, 17. September, von 10 bis 13 Uhr Zutritt zum Waldbad Meinersen. Zum Eintrittspreis von „50 Cent pro Fuß und Pfote“ dürfen Hunde erstmals das kühle Nass erleben, allerdings nur allein: Das Wasser wird ab Saisonschluss nicht mehr gechlort, daher dürfen Menschen nicht mehr hinein. Die Liegewiesen stehen für Ballspiele zur Verfügung. Für das leibliche Wohl von Herrchen und Frauchen sorgt das Team vom Kiosk. Vor Betreten des Bades wird der Impfpass des Hundes auf die aktuelle Tollwutimpfung kontrolliert. Eine Hundehalterhaftpflichtversicherung wird vorausgesetzt. Jeder Hundehalter ist für sein Tier voll verantwortlich, das heißt, dass auch die Hinterlassenschaften der Tiere selbst entfernt werden müssen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.