Schlagermuuv wieder in Weyhausen

 

Aller guten Dingen sind drei. Mindestens. Und deshalb lautet das Motto des dritten Schlagermuuvs an der Kleinen Aller so wie man den 11-er-Rat halt kennt: „Lass krachen“. Und zwar schon am kommenden Samstag, 16. September. Alle Partypeople, Schlagerfans, aber auch alle anderen Menschen sind eingeladen, bis um 17 Uhr zum Schützenplatz an der Neuen Straße zu pilgern, wo sich um 17.17 Uhr der Schlagermuuv in Bewegung setzen wird. Angeführt vom Musik-Truck des 11-er-Rates und bestehend aus buntem Fußvolk und weiteren Motto-Wagen. Wer noch Wagen – von Boller- bis Gummi- – hinzufügen möchte, kann sich bis 17 Uhr am Startpunkt damit anmelden. Der Muuv endet nicht nur wieder, wo er gestartet ist, sondern lässt es ab zirka 20 Uhr dort mit dem „Schlagerzappeln“ auf dem Festzelt auch noch ein zweites Mal an diesem Tag so richtig krachen. Für das seelische Wohlbefinden wird DJ Nope Sorge tragen, für das leibliche Wohl Anbieter von Pizza, Fisch, Bratwurst und eine große Anzahl – auch alkoholischer – Getränke.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.