Revue mit Schwarzblond auf dem Remmler Hof

 

Benny Hiller und Monella Caspar bilden zusammen das kontrastreiche Duett Schwarzblond und sind am Samstag, 25. November, ab 19 Uhr im Remmler Hof in Brome zu Gast. Das Berliner Ensemble präsentiert dort ihre beliebtesten Stücke aus mehreren Bühnenprogrammen. Kennzeichnend für die beiden Künstler ist ihr eigener, spezieller Musikstil, den sie „Glamour Pop Entertainment” nennen. Ihre „Best-Of Revue” zeichnet sich dabei insbesondere durch schillernde, sexy, aber auch poetische Songs wie beispielsweise „Lass die Stiefel an” und „Kamasutra” aus. Doch nicht nur musikalisch ist dieses Ereignis ein echtes Sahnehäubchen: So kreiert Monella Caspar eigene ausgefallene Bühnenkostüme, um die Veranstaltung auch optisch zu unterstreichen. Den Besuchern steht ein interessanter, spannender und kontrastreicher Abend mit exklusiven Stücken aus der Berliner Künstlerszene bevor.

Tickets können ab sofort zum Preis von 17 Euro unter www.remmlerhof.de vorbestellt werden, sind in der Postfiliale Brome erhältlich und können an der Abendkasse erworben werden.

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.