Tankumsee in Flammen: Lichtspektakel am 1. September

Foto: Cagla Canidar, Tankumsee in Flammen

 

Aller-Zeitung präsentiert Event am 1. September – Feuershows, Höhenfeuerwerk und Themenwelt „Little Asia“

Nach dem großartigen Erfolg im vorigen Jahr verwandelt sich der Tankumsee am Samstag, 1. September, erneut in eine außergewöhnliche Eventlocation. Auf allen Wegen und Pfaden wird eine feurige Dekoration entstehen, um die Besucher schon beim Betreten des Geländes auf das Thema „Tankumsee in Flammen“ einzustimmen.

LED-Lichter und verschiedene Dekorationselemente tauchen den Tankumsee in ein buntes Lichtermeer. Es gibt spektakuläre Feuershows, eine beleuchtete Segelregatta, Taucher mit Fackeln sowie ein großes, von Musik untermaltes Höhenfeuerwerk. Mit dem neuen Themenbereich „Little Asia“ schaffen die Veranstalter eine neue feurige Themenwelt. Und für die passende Musik auf der großen Showbühne sorgen der bundesweit bekannte Schlagerexpress sowie der „Leuchtet“-Tour-DJ. Musikalisch wird hierbei ein bunter Mix von 80ern, 90ern und aktuellen Charts für alle Altersklassen geboten. Mehrere Bierstände, eine Schlemmermeile und Cocktailbars runden das Angebot ab.

Die Tickets kosten elf Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr und sind außer in den Konzertkassen an allen bekannten Vorverkaufstellen sowie unter http://tickets.waz-online.de erhältlich. Für Kinder bis zu sechs Jahren ist der Eintritt frei. Abonnenten der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen-Zeitung können sich einen zehnprozentigen Rabatt sichern: Wenn sie ihre Abo-Plus-Karte beim Kauf ihrer Tickets an der AZ- oder der WAZ-Konzertkasse vorlegen, sparen sie bares Geld. Fragen zu Abo-Plus werden beantwortet unter Tel. 0800-1234914.

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.