Lebenshilfe in Gifhorn lädt zum Herbstmarkt ein

Gifhorn; GAZ; Lebenshilfe; Herbstmarkt;

 

Mitarbeiter stellen Werke verschiedener Materialien vor – Auftritt der integrativen Rock’n’Roll-Band

Die Lebenshilfe lädt wieder zum Herbstmarkt ein. In der Zeit von 9.30 bis 14.30 Uhr ist die Einrichtung am Hüttenweg 4 (Nähe Famila) am Samstag, 22. September, geöffnet. Die in der Werkstatt im Gifhorner Arbeits- und Dienstleistungszentrum (GAZ) beschäftigen Menschen stellen in den Bereichen Holz, Manuelle Montage und Stickerei ihre Arbeiten vor. Interessierte Besucher können auch selbst Hand anlegen und mit den Beschäftigten ins Gespräch kommen. Außerdem werden Herbstpflanzen, Dekoration, Kaminholz und weitere Produkte aus der Werkstatt präsentiert und zum Verkauf angeboten. Auch in diesem Jahr werden an verschiedenen Info-Ständen die Beratungsstelle, das Ehrenamt sowie der Elternbeirat der Lebenshilfe vertreten sein. Für das leibliche Wohl ist mit herbstlichen Spezialitäten gesorgt. Musikalischer Höhepunkt wird an diesem Tag der Auftritt der integrativen Rock’n’Roll-Band The Boppin´ Blue Cats sein. Am 13. März 2006 ging die Lebenshilfe mit dieser Einrichtung im Hüttenweg in Betrieb. Im Jahr 2013 wurde das Angebot für Menschen mit erworbenen Hirnschäden (MEH) erweitert. Das GAZ bietet somit ein breites Angebot von Reha- und Fördermaßnahmen an.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.